Hallo liebe Pflegefachkräfte,

mein Name ist Peter Gerstenberger, ich bin 53 Jahre alt und habe von Geburt an die körperliche Behinderung Tetra-Spastik.

Trotzdem bin ich, soweit es das Kreissozialamt Rottweil zulässt, ein lebensfroher und aktiver Mensch, der sein Leben selbstbestimmt gestaltet. Seit über 26 Jahren organisiere ich mein Leben mit Hilfe von Individueller Schwerstbehinderten Assistenz.

Ihre Aufgaben wären z.B. Körperpflege, Mobilität, Haushaltshilfe, Begleitung bei Unternehmungen und Hilfe bei der Büroarbeit.

Die Arbeitszeit beträgt ca. 35h/Woche. Der Stundenlohn ist VHB, orientiert sich aber am Tariflohn. Arbeitsrechtliche Vorgaben bei Festanstellung wie z.B. Urlaubs- und Krankenvertretung sind gewährleistet.

Priorität hat für mich Menschenfreundlichkeit und verantwortungsbewusstes Arbeiten. Vorteilhaft wäre wenn sie männlich sind und körperlich dazu in der Lage mich (45 - 50 kg) zu tragen.

Die einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache ist zwingend erforderlich.

Über eine aussagekräftige Bewerbung ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichem Gruß,

Peter Gerstenberger

zur Startseite